Ein perfektes Paar

Wer glaubt, Essig sei nur sauer und Olivenöl ist Ölivenöl, der täuscht sich enorm. Mit der zunehmenden Verbreitung mediterraner Esskultur und deren Ingredienzien hat sich das Verständnis um gerade diese beiden Produkte gewaltig verändert. Die verschiedenen Sorten, mit ihren unterschiedlichen Düften und Aromen, verfeinern Gerichte jeweils um eine ganz individuelle Note. 

Es ist beeindruckend welche Ergebnisse oft nur durch die Wahl eines anderen Essigs oder des Öles erzielt werden. Da ist einfach probieren angesagt und jeder, der mit Liebe kocht und eine gute Nase hat, kann seine Gäste mit "seinen" ureigenen Kreationen überraschen.

Dies gilt für die ganze Bandbreite des Kochens - angefangen von der Gestaltung eines Salat-Dressings bis hin zu dem einfach grandiosen Aroma, dass bei der Verwendung eines guten Olivenöls, beim Rösten oder Braten entsteht.

Jedes Gericht wird zu einem einzigartigen Gaumenerlebnis. Probieren Sie es und Sie werden mit einiger Übung so manchen Beifall ernten.